Middleware

Eine Middleware dient dazu, die Kommunikation zwischen Prozessen zu vereinfachen. Es ist eine Abstraktionsschicht zwischen den tieferen Netzwerk-Schichten und den übergeordneten Prozessen oder Applikationen. Ziel ist es, die Komplexität der Anwendungen voreinander zu verbergen und den Austausch von Informationen (Daten) so einfach und transparent wie möglich zu gestalten. Mehr dazu auch unter Wikipedia/Middleware.

Zu den wichtigsten Vertretern von Middleware im Embedded Bereich bzw. in der Automatisierungstechnik gehören zweifelsohne OPC (OLE for process control) und CORBA (common object request broker architecture).

Vielfach wird Middleware nachgesagt, dass sie zu groß, zu schwerfällig sei und wenn, dann nur auf großen Maschinen einsetzbar sei. Und schon gar nicht, wenn es um Aufgabenstellungen geht, bei denen es auf kurze Reaktionszeiten ankommt.

Moderne Entwicklungen wie OPC UA oder Corba ACE/TAO beweisen Tag für Tag das Gegenteil. Wir bei Linutronix haben Know How mit beiden Ansätzen und unterstützen Sie gerne beim Einsatz dieser Technologien.